Herzlich Willkommen in meiner Wohn- & Gartenwelt........ viel weiss, ein bißchen shabby, romantisch, inspirierend und immer mit Veränderungen.....

Mittwoch, 14. August 2013

Mal so, mal so......

Ihr Lieben,

Danke für eure Besuche und die so lieben Worte die ihr immer für mich findet,
ich freu mich sehr darüber und bin ganz gerührt über so manche Zeilen.
Heut gibt es nur ganz wenig Neues, dafür einige Bilder.


Die große Hitze ist vorbei, Gott sei Dank,
Temperaturen um die 25° reichen doch vollkommen aus;-))
Ganz langsam merkt man schon dass der Herbst vor der Tür steht,
die Blätter färben sich schon da und dort, Früchte fallen von den Bäumen,
bei uns gibt es heuer Unmengen von Bucheckern, 
wenn wir durch unser kleines Wäldchen fahren, knackt es richtig unterm Auto,
sie sind gut aufzusammeln, da sie schön trocken sind,
mal sehen was daraus entsteht;-)))

Unsere Haustür ist endlich fertig, ebenso die Nebentür,


extra eine vorher/nachher Version für euch;-)))




Ein kleiner Schriftzug kommt noch auf die Nebentür,
und ob die alte Bank so dunkel bleibt, wohl eher nicht,
aber mal schau`n, ;-)


sie ist aus dem alten Bauernhaus meiner Schwiegereltern,
das wurde schon abgerissen da kannte ich meinen GG noch gar nicht,
nur von den Fotos weiß ich wie es mal aussah,
sie stand damals in der Stube mit zwei weiteren, die aber nicht mehr da waren,
 sie fristete nach dem Haus Abriss einige Jahre in der Hütte, 
wo ich sie dann regelrecht ausgegraben hab *gg*

 Neue Deko hab ich gemacht,
ein wunderschöner Kranz aus Kletter-Hortensienblüten,
gut, dass ich gleich zwei solcher Pflanzen im Garten hab,




durch Zufall auf einem Blogbesuch
 hier entdeckt,
liebe Antje, ein herzliches Danke für die tolle Idee deiner Kundin,
der Kranz war ganz schnell gemacht,
weitere werden sicher noch folgen,
hab ja noch viele Blüten übrig;-))))



wär nie drauf gekommen, mal aus Kletterhortensienblüten einen Kranz zu binden,



aber seht selbst,
 sieht er nicht bezaubern aus an meiner neuen/alten Haustür!!! 


Die Zimmertüren, tja,
 die wären bis auf die Montage der neuen Türbeschläge auch soweit, 
endlich weiß, so viel heller wirkt der gesamte Flur,
die zeig ich euch dann erst im ganz fertigen Zustand, 
auch im Badezimmer fehlt noch immer dies und das,
 nun ja, alles schön der Reihe nach*gg*

Vom 15. August bis zum 4. September bleibt der ROSENGARTEN geschlossen!!
URLAUB zu Hause!!
Ausschlafen, gemütlich Frühstücken und dann schau`n was der Tag so bereit hält,
soooooo schön, ich freu mich drauf;-))
Ein paar Tagesausflüge, 
 nach Salzburg zum Schrannenmarkt,
Flohmarktbummel,
ein Messebesuch in Frankfurt auf der Tendence,
Faulenzen, Grillen mit Freunden oder Familie,
Abende mit Kerzenschein und einem Glas Rotwein auf der Terrasse,
ein bisschen was im Garten und im Haus gibt`s auch zu tun,
die zwei Wochen werden flugs vergehen.


Ich wünsch euch allen noch einen wundervollen Sommer,
einen schönen Urlaub, wo auch immer ihr ihn verbringen mögt,
Wir sehen oder lesen uns wieder,
alles Liebe für euch
herzlichst Brigitta

Kommentare:

  1. HALLÖLE:::: MEI DER unterschied IS JA gewaltig,,,, soooo scheeeen In WEISS... und der TÜRKRANZ DAZU,,, einfch zuckaliab:::: LOS DA NO an liabn GRUAß do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitta
    Die "neuen" Türen sehen toll aus. Es ist doch immer wieder erstaunlich, was etwas weisse Farbe ausmacht. Ich hab bei uns im Haus die Zimmertüren geweisst - der Unterschied ist ernorm und somit hat sich auch die Arbeit gelohnt :-)
    Der Hortensienkranz ist bezaubernd und macht sich super an der weissen Türe!
    Ich wünsche dir von Herzen einen wunderschönen und erholsamen Urlaub!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Die weißen Türen sehen spitze aus!!!! Die Krönung ist allerdings der tolle Kranz!!!! Die alte Bank gefällt mir auch sehr gut! Ich würde sie so lassen! Aber Du hast bestimmt schon einen Plan!!!!
    Ich bin auch froh, dass die große Hitze vorbei ist! Bin eher der Spätsommer-Typ! Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitta,
    deine weißen Türen sehen super schön aus,was einwenig Farbe ausmacht.Gleich ein ganz anderes Bild, so freundlich!!!! Dein Türkranz gefällt mir auch sehr gut.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen erholsamen Urlaub ;)

    ♥lichst Petra

    AntwortenLöschen
  5. Unglaublich die Veränderung der beiden Tür! Die Arbeit hat sich allemal gelohnt und das Tüpfelchen auf dem i ist natürlich dieser wunder- wunderschöne Kranz aus Kletterhortensien! Oh - ich hätte auch zu gern so einen Kranz aber leider kenne ich niemanden der Kletterhortensien hat! Dafür werde ich mir aber die Woche noch einen aus der Annabelle machen - davon hab ich reichlich ;o)!

    Liebe Grüße und eine schöne " freie " Zeit - Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. O ja, liebe Brigitta. Wie hell und einladend sehen die beiden Türen nun aus. Auch der Kranz sieht bezaubernd daran aus.
    Die Bank gefällt mir in Dunkel jedoch sehr gut, so als Kontrast.
    Ich würde sie so lassen.
    Dir eine wunderbare Ferienzeit, ganz liebe Grüße und eine gute Nacht
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Schönen Urlaub, Brigitta!
    Vielleicht laufen wir uns in Salzburg übern Weg ;o)
    VLG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Brigitte,
    Dein Kranz sieht wunderschön aus. Wäre auch nie darauf gekommen, daß man daraus einen Kranz binden könnte - muß ich also bei der Planung unseres zweiten Garten berücksichtigen.
    Ich wünsche Dir viel Spaß in Frankfurt, wirst sicher viel Schönes sehen.
    Viele liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Brigitta,ein hübscher Kranz,ich hab zur Zeit gar keine Ideen,naja bin noch fleißig am baden gehn,obwohl heute das Wasser saukalt war...Die Türen sehen auch ganz toll aus,eh klar in weiss,ein Traum.....Ich wünsch dir einen wunderschönen,erholsamen Urlaub,lass es dir gut gehen!GGGlg Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön - den muss ich unbedingt nachmachen ;-)
    Herzliche Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. zauberhaft ist dein kranz!!!
    so ein vorher/nachher effekt ist doch immer wieder beeindruckend!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Brigitta,
    ich habe den Kranz schon bei Antje bewundert und auch hier kann ich nur staunen. Deiner ist sooooo hübsch und er macht sich so genial an der neuen weißen Haustür. Sieht einfach nur klasse alles aus und es ist kein Vergleich!!! Die Bank würde bei mir auch weiß und mit schönen dunklen Akzenten gepimpt werden :o)

    Liebe Grüße und schöne Tage!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Brigitta!
    Der Kranz ist sooo schön! Einfach bezaubernd!
    Und die Haustüre ist super schön gekommen!
    Vielen lieben Dank für deinen so netten Kommentar! Ich habe mich sehr darüber gefreut! Und ja das Telefon habe ich schon lange;-)
    Ich grüsse Dich ganz herzlich!
    Rahel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Brigitta, wunderschön dein Türkranz...
    Um deine Frage nach den wattierten Blüten zu beantworten: Wattiert bedeutet in dem Fall, dass ich sie beim Binden an das kämmchen mit feuter Watte umwickelt habe.Bis zum Tragen bleibt der Haarschmuck im Wasserschälchen liegen und wird eine Zeit vorher herausgenommen.So halten die Blüten länger und welken nicht schon vor sich hin bevor die Hochzeit so richtig losgeht!
    Liebe grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh was,für ein herrlicher Kranz Du da gezaubert hast,genau mein Geschmack!!!!Die Idee mit den Blüten ist echt toll geworden.
    Wie schön doch Deine Türen geworden sind,wir müssen hier auch noch einige austauschen oder streichen,aber mein Dalmatiner macht sich immer die Haustüre auf und solange bleibt die wie sie ist,lach,Liebste Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Brigitta,
    wunderschön ist der Kranz und die Türen in weiß sehen einfach klasse aus. So ein altes Erbstück wie die Bank ist etwas ganz besonderes, ich glaube ich würde sie sogar so dunkel lassen, das hat so was ursprüngliches...
    Viele liebe Grüße und noch herrliche Urlaubstage
    Bine

    AntwortenLöschen
  17. WOW...das ist aber ein tolles Kranz liebe Brigitta!!! Und deine Türen sehen ganz ganz wundervoll in weiss aus!!!
    Du...die Arbeitsplatten sind tatsächlich unsere alten, die hat der B. Engel mit Marmorkies belegt...wir werden aber noch einen Rillenfüller auftragen, damit man sie besser abwischen kann!!!

    Hab noch ein tolles We, Biene♥

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, ich freu mich über deine Zeilen!