Herzlich Willkommen in meiner Wohn- & Gartenwelt........ viel weiss, ein bißchen shabby, romantisch, inspirierend und immer mit Veränderungen.....

Sonntag, 28. Oktober 2012

und plötzlich ist Winter.....

Guten Morgen ihr Lieben,
 
 Blick aus dem Küchenfenster um 6.30 Uhr...
 
 
....ja, ihr seht richtig, bei uns ist schon tiefster Winter,
der erste Schneefall!!!!!
In der Nacht hat es bestimmt über 10 cm geschneit, und es schneit immer noch;-)))
 


 


 
 Schwer und nass ist das alles,
und da das Laub noch an Bäumen und Sträuchern hängt,
biegt sich das Ganze mächtig zu Boden.
 
Entschuldigt die etwas schlechte Qualität,
ist noch nicht hell draussen, aber ich wollt euch das einfach sofort zeigen;-)))
 
Dabei war ich grad so richtig in Herbststimmung!!!!!!
 
 
Der Garten ist auch noch nicht wirklich winterfest gemacht,
war letzte Woche noch so schön, die ganzen Gräser,
letzte Rosen, Hortensien und sogar meine kleine Clematis in Blüte....
 


 
Hätt auch immer noch an die 70 Zwiebeln in den Boden zu bringen,
na ja, werd ich auch noch schaffen....
 
 
Die Deko zum Herbst ist doch grad mal fertig gewesen....
 



 



 
So ist das in der Natur eben,
das Wetter kann der Mensch zum Glück noch nicht steuern!!!!
 
 
GG hat jetzt dann zwei Wochen Urlaub,
da werden wir dann im Garten alles erledigen was noch zu erledigen ist.........
 
Dann hab ich nämlich schon meine Austellung vorzubereiten!
 
Ich glaub nicht, dass der Schnee gleich da bleibt,
würde allerdings zu einer Winter-Weihnachtsausstellung,
die dann ab 21. Nov. startet, richtig gut passen....
 
 
Meine Lieben, das war`s schon wieder für heute,
macht euch einen schönen, kuscheligen Sonntag,
 
Danke für eure immer so lieben Zeilen und eure Besuche hier,
und entschuldigt, dass ich zur Zeit etwas wenig bei euch Kommentiere,
ich gelobe Besserung, aber die ZEIT fehlt einfach oft,
aber ich dreh immerhin meine Blogrunden um nichts bei euch zu verpassen!!!!
 
Alles Gute, habt es fein, 
 
Brigitta
 


Kommentare:

  1. Oh, sooo viel Schnee? Ich bin ja froh, daß es "nur" eiskalt hier ist. Aber hübsch aussehen tut es ja schon..!
    Dennoch wünsche ich, daß der Winter noch ein wenig fern bleibt. Sonst hatten wir in diesem Jahr keinen rechten Sommer, und der Herbst wäre auch übersprungen :o(
    Aber Du hast Recht. Der Mensch kann (zum Glück) da nicht reinpfuschen.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich verrückt. Unvorstellbar, wenn ich bedenke, dass ich vor drei Tagen am Nachmittag noch ein Top anhatte.
    Liebe Sonntagsgrüße und viel Spaß im Schnee.
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. oh...mein erstes Bild...finde ich schöner als wenn nur kalt ist.Schööön!:)bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitta,
    aber herrlich sieht dein wunderschöner Garten aus - wie verzaubert - ich liebe Schneebilder - vor allem mit einer so schönen Kulisse -

    deine Kastaniendeko gefällt mir sehr -

    hab einen schönen Sonntag -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. !!!!
    Liebe Brigitte, wenn ich deine Bilder so sehe... war bei uns ein Klaks vom Schnee.... Ihr seid wirklich eingeschneit, mein liebe Scholli! :)
    Jetzt musst du dein Garten retten!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    Dagi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Brigitta,
    das sind ja Traumbilder - wenn auch ein wenig zu früh - so zur Weihnachtszeit mag ich ja Schnee auch, aber dann reicht es auch.
    Wir haben gestern den /die Gärten kpl. winterfest gemacht, jetzt fehlt nur noch das restl. Laub, was noch hängt. Dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Hej Brigitta,
    bei uns sind es 4,2° und die Sonne scheint von einem strahlen blauen Himmel!
    Aber ich liebe den Winter und Schnee auch und deshalb bin ich nun ein wenig neidisch!
    Gutes gelingen für deine Ausstellung!
    Happy Sunday!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Brigitta,
    oh nein, ich meine nicht Deine Bilder, aber der viele Schnee, ich will den noch nicht haben. Bei uns war es bitterkalt, aber es hat zum Glück noch nicht geschneit. Unser Garten ist auch noch nicht ganz winterfest gemacht worden. Ich glaube, wir müssen jetzt Gas geben ;o)))
    Deine Kastanienkugel und der Kranz ist traumhaft schön. Eine wunderschöne natürliche Deko.
    Schade, Deine Ausstellung hätte ich mir auch gerne mal angeschaut. Dein Lädchen ist sooooo schön :o)DU bist zu weit weg von mir :o(

    Wünsche Dir noch einen schönen Kuschelsonntag.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Herzlich Willkommen auf meinem Blog ich freue mich sehr dass du da bist und wünsche dir viel Spaß!
    Dein Blog ist wundervoll
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Brigitta!was für eine Pracht,wow,total schön an zusehen,auch wenn´s ein bisserl zu früh ist!Wir haben im Burgenland leider nicht´s davon abbekommen,nur eisigen Wind!
    Deine Herbstdeko sieht toll aus,besonders die Kastaniendeko!Alles Liebe und noch einen schönen Abend!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brigitta,

    herzlichen Dank für deine lieben Zeilen bei mir.

    Ich komme gerade aus dem Staunen nicht heraus, denn bei euch ist der Winter ja tatsächlich schon angekommen.

    Die weiße Pracht sieht herrliche romantisch aus.

    Deine Herbstdeko gefällt mir ausgesprochen gut, besonders das Kastanien Arrangement in den Töpfen.

    Herzliche Grüße und eine schöne neue Woche, Mary

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ihr habt auch so viel Schnee (das sieht tatsächlich nach Advent aus).........unsere Bäume und Sträucher leiden sehr unter der Last, da sie ja noch voller Laub sind. 1000 Dank auch, für deine lieben Zeilen........das wird schon, mit den Enkelchen ;)).........mein ältester Sohn ist ja bereits 35 (du hast also noch Zeit;)........zunächst steht natürlich die berufliche Laufbahn an erster Stelle.......alles der Reihe nach ;)! Eine himmlische Woche und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brigitta,
    für deine schönen Clematiskränze könnt ich glatt hinschmelzen...ganz toll!!!Echt unglaublih wie zeitig der Winter uns einen Besuch abgestattet hat in diesem Jahr, aber schön sehen die Schneebilder schon aus.
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, ich freu mich über deine Zeilen!