Herzlich Willkommen in meiner Wohn- & Gartenwelt........ viel weiss, ein bißchen shabby, romantisch, inspirierend und immer mit Veränderungen.....

Mittwoch, 15. Februar 2012

Land unter.....

Guten Morgen meine Lieben,
Hilfe, wir versinken, nein nicht im Wasser, IM SCHNEE********

Es bläst ein wahnsinns Wind, der Schnee ist überall,
mein GG mußte sich erst mit der Fräse den Weg zur Strasse frei machen,
sogar der Schneepflug blieb heut Morgen stecken,
der ist einfach neben die Strasse gerutscht,
und wurde mit dem Trecker unseres Nachbarn wieder rausgezogen;;;;




Könnt ihr den Wind sehen, der macht solche Verwehungen!!!
Ich bleib heut sicher im Haus,
Kundschaft kann bei dem Wetter gar keine zu mir hoch kommen;-)))
und welche Frau ist so wagemutig,
bei solchen Bedingungen shoppen zu gehen *gg* ich wärs nicht.

Schaut euch das an, so siehts vor meiner Ladentür aus,
sogar die Fenster sind zugeweht, schaufeln hilft da nichts mehr,
innerhalb von 10Min. ist das wieder genauso, grrrrrrrr



Also mir reicht es langsam,
ich hab genug vom Schnee,

ICH WILL FRÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜHLING!!!!!!!

Machts gut ihr Lieben, fahrt, wenn ihr zur Arbeit müßt bitte vorsichtig,
 lieber zu spät als nie angekommen,
wünsch euch trotz dem sch.... Wetter einen schönen Tag,
passt auf euch auf,

herzliche Grüße, Brigitta

Kommentare:

  1. Guten Morgen Brigitta,

    ma das bräucht ich noch zum Glücklichsein :o)Bin froh.....wir haben heute +3°....und der Schnee ist am wegschmelzen.
    Du Arme du!!!!

    Schick dir ein bißchen Wärme :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitta,

    das schaut ja aus bei Euch.... der Waaahnsinn. Oh menno, hier bei uns im Norden
    sieht´s aus wie Frühling...

    Den wünsche ich Dir auch!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Brigitta!Erstmals ein liebes Dankeschön für deinen Tip,ich bin echt zu blöd,ich schnalls einfach nicht,lach...Soooo viel Schnee habt ihr,ist ja echt ein wunderschöner Anblick in deinen Garten und der Weg zu deinem Lädchen,...schöööön!Bei uns hat es Vormittag geschneit,jetzt scheint die Sonne und es ist sehr stürmisch,ein Aprilwetter!Wünsche dir noch eine schöne Woche!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  4. So viel Schnee, da wär mir der Frühling auch lieber,LG Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Ach herrje, du Arme - euch hat es ja echt total heftig nochmal erwischt! Hoffe das der Spuk ganz schnell wieder vorbei geht!

    Schick dir liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Brigitta,
    na, das sieht auch nur von drinnen nett aus, dieser Sturm war schon nicht ohne und dann noch so eine Ladung Neuschnee dazu!
    Hoffe, das Ganze hat sich nun wieder beruhigt und ihr könnt diese Winter-Stimmung noch ein wenig genießen!
    GGGLG christine

    AntwortenLöschen
  7. Oooohhh so sah es den ganzen Winter bei uns nicht aus!!! Der Bobrodel von meinem Sohn ist in diesem Jahr garnicht vom Speicher gekommen, was ich sehr schade finde. Aber ich kann dich gut verstehen, irgend wann ist genug. Du hast einen schönen Laden!!! LG Dani

    AntwortenLöschen
  8. Jaaaaaaaaaaaaa, genau SO sah es bei uns gestern auch aus... Ich dachte echt: jetzt schneien wir ein. Es ging kurzzeitig überhaupt nix mehr und alles war komplett zu. Unglaublich... Ich hoffe, dass es bei euch heute etwas besser ist ?
    Wir konnten immerhin am späten Nachmittag noch ein bisschen raus in den Schnee. Minchen freut sich natürlich tierisch über den "Snee" - ich wünsch dir noch eine gute Restwoche mit ganz liebem Gruß aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitta,
    heute möchte ich es nochmals versuchen eine Antwort zu hinterlassen, habe leider in letzter Zeit oft Probleme einen Kommentar zu hinterlassen.

    Als erstes möchte ich mich über Deine lieben tröstenden Worte bedanken! :-)
    Inzwischen ist einige Zeit verstrichen und ich kann mit dem Verlust meiner Gina besser umgehen. Ja, wie Du so nett geschrieben hast, meine zwei Mitbewohner benötigen meine Fürsorge und Aufmerksamkeit und diese bekommen sie jetzt sogar noch mehr.

    Wow, ganz schön viel Schnee bei Euch. Man sieht den Schneewind sogar auf den Bildern. Aber Dein verschneiter Garten sieht sehr schön aus. Bei uns ist der Schnee ganz abgetaut, wir hatten heute sogar plus 8°C und das Wasser steht überall im Garten und kann nicht abfließen, weil der Boden noch gefroren ist. Ich hoffe sehr, dass meine Rosen diesen langen eisigen Winter überlebt haben. Heute hab ich schon die ersten Schneeglöckchen entdeckt. *Freu*
    Ich werde Dich auf Deinem blog sicher auch hin und wieder besuchen kommen, denn von Deinem Garten möchte ich über das Jahr mehr sehen.

    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, ich freu mich über deine Zeilen!